Pressemitteilungen zum Freundeskreis und Schwarzwaldzoo

Waldkirch, 10.02.2019

Schwarzwaldzoo braucht neuen Spielplatz

WALDKIRCH. Bevor der Schwarzwaldzoo ab 1. März seine Tore wieder für
Besucher öffnet, lädt der Freundeskreis Schwarzwaldzoo am 16. und am 23.
Februar zu einer Zooputzete ein. Des Weiteren sammelt der Freundeskreis
Schwarzwaldzoo Spenden für die Erneuerung des Spielplatzes.
Während der Wintermonate hat sich im Schwarzwaldzoo wieder viel getan:
Gehege, Volieren und Terrarien wurden für die kommende Saison
hergerichtet oder umgebaut und die Spielgeräte in der Spielarena Instand
gesetzt wie das Karussell, das Hüpfkissen und der große Sandkasten.
Erneuert wurde die beliebte Vogelnestschaukel. Der Kletterturm mit
Rutsche musste abgebaut werden, da er nicht mehr den Vorschriften
entspricht. Er soll dieses Jahr durch einen Neuen mit mehr
Spielmöglichkeiten ersetzt werden. Zudem soll der Sandkasten besser
beschattet werden. Die Spielarena im Schwarzwaldzoo ist für Kinder eine
Attraktion und für das Familienangebot wichtig. Die Sanierung der
Spielarena kostet etwa 70.000 Euro. Da die Finanzierung der neuen
Spielgeräte das Budget des Freundeskreises übersteigt, bittet der
Freundeskreis die Bevölkerung um Spenden.
Für Kinder, die an Fasnacht vor den vielen Hästrägern in der Stadt Angst
haben, bietet sich ab 1. März ein Besuch im Schwarzwaldzoo an mit seinen
vielen verschiedenen Tierarten. Neu ist beispielsweise das Gehege für
die Mandarinenten. Das daneben liegende Terrarium mit den Perleidechsen
wurde so umgebaut, dass sie nun besser sichtbar sind. Zudem wurde der
Bestand an Perleidechsen vergrößert. Damit der Besuch im Zoo ein schönes
Erlebnis wird, findet an den Samstagen vor der Eröffnung eine Zooputzete
statt. Der Freundeskreis freut sich auf viele Helfer. Die Zooputzete
startet am 16. und am 23. Februar jeweils um 9 Uhr. Treffpunkt ist am
Eingang. Getränke und ein Vesper wird gestellt. Um 16 Uhr wird
Feierabend gemacht.
Information
Wer den Freundeskreis Schwarzwaldzoo bei der Finanzierung der
Spielgeräte unterstützen will, kann unter dem Stichwort „Spielarena“ auf
das Konto DE68 6805 0101 0023 0087 73 bei der Sparkasse Freiburg
Nördlicher Breisgau (FRSPDE66XXX) spenden.